Auftrag

De Viccionari
Salta a la navegació Salta a la cerca


Alemany
[modifica]

Nom[modifica]

Auftrag m. ‎(genitiu Auftrags o Auftrages, plural Aufträge)

  1. encàrrec
    Ich hole im Auftrag meiner Eltern das Paket ab.
    Vinc a recollir el paquet per encàrrec dels meus pares.
  2. mandat, ordre
    «Der Auslöser zur Schulprofilierung stammte aus einem „behördlichen Auftrag“, einem Erlass der regionalen Schulbehörde.»
    L'inici del perfil escolar vingué d'un mandat oficial, un decret de les autoritats regionals escolars.
    «Als ich der Prinzessin berichtete, welche Aufträge die Oberin erhalten hatte, fand sie, daß der Kardinal nicht großzügiger hätte vorgehen können.» [1]
    Quan vaig informar la princesa de les ordres que havia rebut de la Superiora, va notar que el cardenal no podia haver estat més generós
  3. comanda
    Seit dem Aufruf hat Ali 80 Prozent der Aufträge verloren, sein Sohn musste das Studium abbrechen.
    Des de la trucada, Alí ha perdut el 80 per cent de les comandes i el seu fill ha hagut de deixar la universitat.
  4. tasca, feina
    «Das Feuchthalten der Kalkkaseinfarbe nach dem Auftrag ist im Allgemeinen nicht notwendig.»
    Generalment ens podem estalviar la feina de mantenir humida pa capa de cal després d'aplicar-la.

Declinació[modifica]

Cas Singular Plural
Nominatiu der Auftrag die Aufträge
Genitiu des Auftrags
Auftrages
der Aufträge
Datiu dem Auftrag
Auftrage
den Aufträgen
Acusatiu den Auftrag die Aufträge


Vegeu també[modifica]

  1. Giacomo Casanova, Geschichte meines Lebens, herausgegeben und eingeleitet von Erich Loos, 1985, p.50